Direkt zur Navigation Direkt zum Inhalt

Commit-Wortmarke und einige sehr kleine Bilder von Gebäuden, Aktionen und Personen aus dem Vereinsleben

Änderung im Mobilitätsservice der DB bereits zum 01.02.2019 in Kraft getreten:

Änderung im Mobilitätsservice der DB bereits zum 01.02.2019 in Kraft getreten:

im Rahmen von Vertragsverhandlungen mit diversen regionalen Anbietern hat sich ergeben, dass der Mobilitätsservice nicht mehr generell vom Mobilitätsservice der DB, sondern zukünftig von vielen regionalen Anbietern selbst übernommen wird. Das bedeutet, dass man sich z.B. bei Umsteigehilfen in einzelnen Fällen direkt mit den regionalen Anbietern bzw. den Bahnhofsmissionen und/oder 3S-Servicees der jeweiligen Bahnhöfe  in Verbindung setzen muss. 

Anmelden können Sie die Hilfeleistung, wenn Sie auf der gesamten Strecke
Ihrer Reise mit Nah- und Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn und/oder einem
Eisenbahnunternehmen reisen, das am Verfahren mit der MSZ teilnimmt. Unter

http://www.bahn.de/teilnehmer
finden Sie eine Übersicht aller Eisenbahnunternehmen, die das Verfahren mit
der Mobilitätsservice-Zentrale nutzen.

Wenn Ihre Reise Strecken enthält, auf denen Sie mit nicht am Verfahren teilnehmenden Eisenbahnunternehmen reisen, können für diese Strecken keine Hilfeleistungen bei der MSZ angemeldet werden. Diese können Sie nur bei dem jeweiligen Eisenbahnunternehmen direkt anmelden. Wenn ich keine Online-Medien nutze, wie erkenne ich, welches Eisenbahnunternehmen bei der Verbindung, die ich nutzen möchte, fährt? Die Mitarbeiter der Mobilitätsservice-Zentrale und in den DB Reisezentren oder DB Agenturen informieren Sie gerne, welches Eisenbahnunternehmen Sie auf Ihrer gewünschten Reiseverbindung nutzen werden. www.bahn.de/p/view/service/barrierefrei/mobilitaetsservice-teilnehmer.shtml  Was mache ich, wenn ich eine Hilfeleistung für eine Strecke bei einem Eisenbahnunternehmen anmelden möchte, das nicht an dem Verfahren teilnimmt? Wenn ein Eisenbahnunternehmen nicht in der Übersicht der Eisenbahnunternehmen die am Verfahren mit der MSZ teilnehmen, aufgeführt ist, dann wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an das jeweilige Unternehmen. Die entsprechenden Kontaktdaten (Rufnummern und E-Mail-Adressen) finden Sie in der alphabetischen Übersicht "Bundeseigene und Nichtbundeseigene Eisenbahnunternehmen". www.bahn.de/p/view/service/barrierefrei/mobilitaetsservice-teilnehmer.shtml

© 2019 by  Commit Club Behinderter und Ihrer Freunde in Mainz und Umgebung e.V. info(at)commit-cbf.deImpressumDatenschutzKontaktwebmelone.net

Zurück zur Navigation Zurück zum Inhalt Zurück zum Seitenanfang